Bild rechts 5

 

DSGVO: Klingelschilder kein Fall für die EU-Datenschutzverordnung (Kommission)

Die Europäische Kommission hat am 18.10.2018 klargestellt, dass die EU-Daten-
schutzgrundverordnung (DSGVO) Namen auf Türschildern oder Briefkästen nicht
regelt und auch nicht deren Entfernung verlangt. Diesbezügliche Behauptung in
mehreren Medienberichten in Deutschland und Österreich sind schlicht und
einfach falsch.


Die EU-Kommission empfiehlt, sich bei Zweifeln zur Umsetzung der neuen Daten-
schutzregeln an die jeweils zuständige nationale Datenschutzbehörde zu wenden. Sie
sind bereit, Ratschläge zu geben und Fehlinterpretationen der Regeln zu vermeiden.

Quelle: EU-Kommission, Pressemitteilung v. 19.10.2018
Fundstelle(n): [TAAAG-97558]

 

 

320_480_hoch
480_320_breit
600_800_hoch
800_600_breit
1029_769_breit
1024_768_breit
768_1024_hoch
template_1200 -1024
Radtke & Kollegen< /br>Steuerberatungsgesellschaft mbH · Firma · Adresse ·
Tel.: 05121 74875-0· kanzlei@radtke-kollegen.de